Gaming Giant Atari plant, ein Crypto Casino für sein neues Token zu eröffnen

Atari , der Spieleentwickler hinter klassischen Arcade-Titeln wie Pong und derzeitiger Eigentümer des RollerCoaster Tycoon- Franchise, hat leise Schritte unternommen, um in den Kryptowährungsmarkt einzusteigen.

Anfang dieses Monats war Atari der größte Teilnehmer am dritten LAND-Vorverkauf für die kommende virtuelle Welt, The Sandbox , mit dem Plan, sowohl einen Atari-Themenpark als auch einen RollerCoaster Tycoon- Park im Voxel-Stil zu errichten.

Vorschau auf Ataris Themenpark in The Sandbox (TSB Games)

Während dies zweifellos eine wichtige Entwicklung für beide Unternehmen war, stellt es nur die Spitze des Eisbergs für das dar, was Atari in Bezug auf Krypto hier geplant hat. Der Start von Atari Casino , einer Online-Glücksspielplattform, die die firmeneigene Kryptowährung Atari Token verwendet.

„Der Casino-Bereich bietet eine enorme Gelegenheit, das Portfolio von Atari-Immobilien durch eine Reihe von Social- und Real-Money-Casino-Möglichkeiten zu nutzen“, erklärt das Atari-Team auf seiner Website.

Bitcoin

„Unser Spielekatalog umfasst Glücksspiele, Geschicklichkeitsspiele und Hybridspiele, die Glück und Geschicklichkeit kombinieren.“

Das Atari Casino bietet klassische Spiele wie Roulette, Poker und Blackjack sowie „innovative Glücksspiele, bei denen Ihre Fähigkeiten Ihre Gewinnchancen erhöhen“.

Benutzer können Geld auf verschiedene Arten im Casino einzahlen, darunter Debitkarte, Skrill, Bitcoin ( BTC ), Ethereum ( ETH ) und Atari Token.

Der Vorverkauf von Atari Token begann am 30. März und steht derzeit akkreditierten Anlegern zur Verfügung. Der öffentliche Verkauf soll im Mai beginnen.