Als Industriezweig haben die Kryptenmünzkarten aus Plastik eine uneinheitliche Entwicklung genommen. Während sie für einige der perfekte Weg sind, diese gestapelten Satoschis auszugeben, war es für Bitcoin Era offensichtlich ein Kampf, einen solchen Dienst anzubieten. Die Krypto-Debitkarten haben aufgrund von Regulierungen, Anbieterproblemen und der Volatilität digitaler Vermögenswerte einen schweren Start hinter sich.

Die Verwendung der Krypto-Debitkarte nimmt jedoch zu und wird als eine wichtige Entwicklung für die zunehmende Einführung von Krypto-Währungen weltweit angesehen. In welchen Ländern sind also die meisten dieser Karten erhältlich?

Bitcoin

Wirex

Wirex ist ein in London ansässiger Anbieter von Krypto-Debitkarten und ist häufig in den Brieftaschen vieler in der Branche tätiger Personen zu finden. Das Unternehmen bietet über 13 traditionelle und kryptografische Konten an und verfügt über Krypto-to-Credit-, Fiat-to-Credit- und Krypto-to-Fit-Funktionen. Die Firma ist auch Visa-unterstützt, was bedeutet, dass überall dort, wo Visa akzeptiert wird, Krypto-Währung ausgegeben werden kann.

Wirex startete seinen russischen Service am 19. Mai und bietet seinen Kunden vertrauenswürdige Kredit- und Debitkarten an. Laut einer Pressemitteilung des Unternehmens plant es, Kunden die Möglichkeit zu bieten, Krypto-Währungen wie Bitcoin (BTC), Ether (ETH), Litecoin (LTC), XRP, Dai und seine nativen Wirex Token (WXT) über Visa und MasterCard zu erwerben.

Revolut

Revolut ist vielleicht der bekannteste Kartenanbieter für den Vorstoß in die Welt der Kryptologie. Revolut hat seinen Hauptsitz in London und wird von CEO Nikolay Storonsky geleitet. Nach Angaben des Unternehmens hat Revolut 10 Millionen Kunden, von denen ein Drittel Kryptosysteme auf ihrer Anwendung gehandelt haben.

Blockchain.com wird den russischen Rubel trotz lokaler Unsicherheit über Krypto-Währungen unterstützen
Das Unternehmen berichtete kürzlich über einen 58%igen Rückgang des durchschnittlichen Umfangs der Käufe von Gruft-Münzen seiner britischen Kunden, wobei es sich auf die Auswirkungen der im März verhängten Isolierungsmaßnahmen berief. Zwei Monate später ist der Durchschnittsbetrag mit einem Anstieg von 57% wieder auf dem früheren Niveau.

Monolith

Monolith hat seinen Sitz in Manchester, England. Es handelt sich um ein Unternehmen, das versucht, durch Dezentralisierung Selbstverantwortung in die Finanzierung zu bringen. Der CEO von Monolith, Mel Gelderman, erklärte Cointelegraph die Philosophie hinter dem dezentralisierten Finanzfaktor in seinem Krypto-Debitkartenangebot:

„Wir haben volles Vertrauen in die DeFi und ihre Rolle beim Start der nächsten Wirtschaft. Der Zweck von Monolith besteht darin, das DeFi zu einer praktikablen Option zu machen, mit der Sie Ihre alltäglichen Finanzen einfach verwalten können, so wie Sie es jetzt in Ihrer Bankanwendung tun würden. Die Vielfältigkeit des DeFi wird es den Nutzern ermöglichen, ihren Reichtum auf eine Art und Weise zu maximieren, wie es ihnen bisher nicht möglich war. Wir gehen noch einen Schritt weiter, indem wir sicherstellen, dass wir keinen Zugriff auf ihr Geld haben, da die Brieftasche eines jeden Benutzers ohne Freiheitsentzug ist.

Der Revolut-Antrag meldet eine 68%ige Zunahme von Krypto-Einzelhändlern

Die Coronavirus-Pandemie hat beispiellose Auswirkungen auf Unternehmen, ob dezentralisiert oder nicht, gehabt. Trotzdem sagte Gelderman gegenüber Cointelegraph, dass die von DeFi und Kryptomontagen gebotene Flexibilität besonders attraktiv für Kunden sei, die während der COVID-19-Krise die Kontrolle über ihre Finanzen behalten wollen:

„Die Kryptoindustrie entwickelt sich zu einem integrierten Teil des täglichen Lebens in Bezug auf das Finanzmanagement, und Debitkartendienste gehören dazu. Die Krypto-Debitkarte ist der nächste Schritt in dieser Entwicklung und bietet dem Endbenutzer eine Finanzplattform ohne Verwahrung, die auf eine Art und Weise interagiert, die sich nicht von dem Girokonto unterscheidet, das er täglich benutzt. Diese Kombination aus Aktualität, Verwendbarkeit und Kontrolle der Mittel macht diese neue Wirtschaft lebensfähiger denn je.